Melodienreiche Weihnachtsfeier
Chorklasse 5b besuchte die Senioren in der Diakonie

(sag) Mit viel Schwung und Elan stattete die Chorklasse 5b der Diakonie am Bogenbach am Freitagnachmittag, den 16. Dezember einen Besuch ab. Eingeladen hatten sie die Heimleitung und die zahlreichen helfenden Hände, die bei ihrer Weihnachtsfeier für ein stimmungsvolles Ambiente im festlich geschmückten Heimrestaurant sorgten. So freuten sich die 27 Mädchen über die herzliche Begrüßung und die freudigen, erwartungsvollen Augen der Senioren und deren Familienangehörigen.

Mucksmäuschenstill war es bei der Darbietung der Schülerinnen, die gern ihren freien Nachmittag für die Gäste „opferten“. „Uns macht das Freude, wenn wir sehen, wie die alte Leute mitsingen“, meinten die Mädchen. Und so sangen sie zur Klaviermusik traditionelle Weihnachtslieder, einen besinnlichen Kerzentanz und das pfiffig rhythmische spanische Lied „Los peces en el rio“. Pfarrer Jürgen Pommer sprach einige Gedanken zur Weihnachtszeit und bedankte sich zudem bei der Chorklasse, die er vom evangelischen Religionsunterricht her selbst gut kannte.  Mit kleinen Präsenten und herzlichem Applaus wurden die Mädchen verabschiedet.