Flashmob gegen Gewalt

 

 

(sag) „Break the chain“- sprenge die Ketten! Am 14. Februar waren alle Schülerinnen in der Aula unserer Schule versammelt, um beim Flashmob zu dieser Musik von Tena Clark unter dem Motto „One billion rising“ dabei zu. Initiiert vom Deggendorfer Frauennotruf soll dieser auf der ganzen Welt am Valentinstag aufgeführte Tanz ein gemeinsames Zeichen gegen häusliche Gewalt setzen. Am Nachmittag war dann am oberen Stadtplatz bei strahlendem Sonnenschein für beschwingte und ausgelassene Tanz-Action mit der Tanzschule Loring, anderen Schulen  und jeder Menge Zuschauern gesorgt.

zur Bildergalerie