Lesechampions gesucht – Lesewettbewerb an der Maria-Ward-Realschule Deggendorf


Die besten Vorleserinnen der 6. Jahrgangsstufe eiferten am Dienstag, den 29.11.2016, um die Wette. In der Aula der Schule lauschten die Mädchen den vielfältigen Texten, die von jeweils drei Mädchen einer Klasse vorgetragen wurden. Vorausgegangen waren die Entscheide in den einzelnen Klassen. Neben einer kurzen Buchvorstellung wurden vorbereitete Textstellen gelesen, dann ging es an den Fremdtext, der von der Schule ausgewählt worden war. Alle Leserinnen erhielten für ihre Leistung – in der Aula vor Publikum vorzulesen ist schon eine große Herausforderung  – tosenden Beifall. Die überaus schwierige  Aufgabe, einen Sieger bei all den ansprechenden Leistungen zu küren, hatte dann die Jury zu bestehen. Maria Kraus aus der Klasse 6b überzeugte schließlich am meisten und darf nun die Schule beim Stadtentscheid vertreten. Wir gratulieren und drücken fest die Daumen!