Paralympics Silbermedaillen-Gewinner Thomas Schmidberger zu Gast an unserer Schule

 

 
 

 

 

(sag) Was für eine Aufregung herrschte am Mittwoch, den 5. Oktober vormittags in unserer Schule! Tischtennis-Ass Thomas Schmidberger, Gewinner der Silbermedaille in Rio und Team-Weltmeister, hatte sein Kommen angekündigt. Eingeladen hatten den Viechtacher die Mädchen der Klasse 9a, welche derzeit an ihrem fachübergreifenden Projekt zum Thema „Begegnungen“ in Gruppen arbeiten. Dabei legt ein Team seinen Schwerpunkt auf die „Paralympics“. Und so hatten (v. li) Anna-Maria Lang, Ayse Ünal, Marie-Luise Steinbach und Madeleine Weiße die Idee, ein live Interview mit dem sofort aufgeschlossenen Bayerwalder in ihre Vorführung einzubauen. Natürlich sorgte dieser Auftritt für großes Aufsehen und lockte auch die unteren Klassen in die Aula. Für allerlei Fragen über sein stundenlanges Training, die Bedingungen und Besonderheiten in Rio de Janeiro und die ganz großen Gefühle bei der Siegerehrung gab Thomas Schmidberger gerne recht humorvoll Auskunft. Mit viel Applaus und einem Präsentkorb bedankten sich die Mädchen der gesamten Klasse, die Schulleitung und vor allem die begeisterten Schülerinnen aller Jahrgangsstufen.