Passend zum WM-Start: Etappenstopp des DFB-Mobils

 

 


Am 15.6.2018 besuchte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) die Indoor-Sportklasse der 6.Klassen. Die zweistündige Aktion fand in unserer Turnhalle statt. Die Trainer Ernst Flack und Bernhard Ließ führten das interessante Programm durch, das aus einer Aufwärmphase mit und ohne Ball, Rundläufen mit Dribbling, Koordinationsaufgaben, Torschüsse und einem Abschlussturnier bestand. Dadurch sollten die Fähigkeiten Kopplung, Orientierung, Differenzierung, Gleichgewicht, Reaktion, Rhythmisierung und Umstellung geschult werden. Zum einen erhielten wir also Praxistipps für das Fußballspielen. Zum anderen bekamen alle teilnehmenden Lehrer eine kurze Einweisung zu verschiedenen aktuellen Themen des Fußballs. Dadurch konnten die Trainer praxisnahe Anregungen für das Spielen und Bewegen mit und ohne Ball geben. Danke liebe Trainer, jetzt sind wir perfekt auf die bevorstehende Weltmeisterschaft  vorbereitet .