Archiv _________S c h u l j a h r 2007/2008

 

Wallfahrt, Segnung und Hitzefrei
Unsere Schulfamilie pilgert auf den Klosterberg

Kulturtag

"Aufeinander zugehen, voneinander lernen"

Lautstarke Instrumentenkunde als Ausflugsziel
KLICKSALAT an der Realschule...
„Haydn-Spaß“ mit Quartettmusik
Musiknachmittag im Seniorenaktivclub
Ruderclub stellt sich vor...

Büffeln statt baden

Schultheater

der Realschule Deggendorf

„fast Faust“ frei nach Goethe

Fußballerinnen feiern erneut Kreismeistertitel
Schulsanitätsdienst bei den Profis in Feldkirchen
Beste Stimmung in der Realschule Maria-Ward mit der Biermösl Blosn
Bischof zu Besuch ...
Sparkassenfortbildung ...
Fotos von der Musikparty 2008

Der Tag der offenen Tür an unserer Schule

mehr mit Fotoserie...

Skilager am Hochkönig

Schülerinnen der 8.Klassen fuhren in der Woche vom 10.-14. März ins Skilager nach Dienten am Hochkönig.

Ostermarkt des Fördervereins ...

Gratulation den Siegerinnen beim Malwettbewerb

Der weltweit größte Jugendwettbewerb startete unter dem Motto 'Sport verbindet - miteinander ohne Grenzen' bundesweit am 29.10.07. Drei Schülerinnen der 6. Klassen konnten sich in Ihrer Altersgruppe die ersten drei Plätze auf lokaler Ebene teilen und konnten tolle Sachpreise davontragen. zu den Siegerbildern...

Oliver Kellermeier lässt in 5b und 5d die Trompeten klingen

Maria-Ward-Gedenktag in Regensburg gefeiert

zur Fotoserie

Schülerinnen der Klasse 5a besuchen den Geigenbauer Hermann Hirth in Straubing
Urkunde beim Planspiel Börse für ...
Schülerfirma an der Maria-Ward
Freischütz als Kindermusical in der Stadthalle
Jetzt wird´s bunt im Schulhaus
The englishclub .......... very british !
Dem Geigenbauer über die Schulter geschaut ...
Die Besinnungstage im Haus Werdenfels ...
Die Studienreise nach Paris ...
Opernnacht an der Realschule Deggendorf.....
Konzertbesuch bei Joja Wendt ...
Erstmals vier 5. Klassen

 

Frau Bauer gratulierte im Namen der Schulgemeinschaft den langjährigen Mitgliedern aus dem Kollegium.

 

v.l.Frau Bauer, Frau Seiderer, Frau Wilde, Frau Rösch, Herr Bergmann

Die Schulgemeinschaft heißt die neuen Lehrkräfte herzlich willkommen.