Realschule Deggendorf der Maria-Ward-Schulstiftung

 

 

 

Hausordnung

 

Grundlegendes:

Die Maria-Ward-Realschule Deggendorf ist eine katholische Schule in der Tradition des Ordens der Congregatio Jesu. Wir fühlen uns dem christlichen Menschenbild und den Anliegen der Ordensgründerin Maria Ward verpflichtet und versuchen unseren Schulalltag diesen Ansprüchen entsprechend zu gestalten. Unser Ziel ist eine umfassende Bildung für Mädchen, damit sie als gereifte Persönlichkeiten und mit den notwendigen Fähigkeiten ausgestattet ihren weiteren Lebensweg beschreiten können.

 

Diese Vorgaben bestimmen maßgeblich das Zusammenleben aller Beteiligten in unserer Schule und sollen in der folgenden Hausordnung konkretisiert werden.

 

1.    Unser Umgang miteinander

 

 

 

 

 

2.    Unser Verhalten während des Unterrichts

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3.    Unser Verhalten in der Pause

 

 

 

 

 

4.    Unser Verhalten außerhalb der Unterrichtszeiten